Neuer Vorstand des Stadtelternausschusses gewählt

Bei der ersten Vollversammlung des Stadtelternausschusses im Pfalzbau wurde am 07.12.2021 ein neuer Vorstand gewählt. Delegierte aus den 83 städtischen, kirchlichen und freien Kindertageseinrichtungen bildeten erstmalig nach dem neuen Kita-Gesetz die neue Vollversammlung und wählten unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln einen neuen Vorstand.

Der Stadtelternausschuss (StEA) Ludwigshafen ist ein Zusammenschluss aller Elternvertretungen von Kindertageseinrichtungen (Krippe, Kindergarten, Hort) in der Stadt. Er repräsentiert die Interessen der Eltern gegenüber dem Jugendamt, der Politik und der Öffentlichkeit. Zu den Aufgaben des Stadtelternausschusses zählen unter anderem die Stärkung der Elternmitwirkung, sowie die Förderung des Austausches und der Kommunikation zwischen der Stadt, allen zugehörigen Institutionen und Gremien, den Kitas, deren Trägern und den Eltern. Der StEA ist im Landes-ElternAusschuss Kindertageseinrichtungen Rheinland-Pfalz (Lea) vertreten mit dem Ziel einer landesweiten
koordinierten Elternvertretung zur besseren Wahrnehmung der Interessen.
Neben den aktuellen Themen wie Corona-Alltag in Kindertageseinrichtungen, fokussiert sich das neu gewählte Vorstandsteam auf die Umsetzung des Gute-Kita-Gesetzes sowie die Harmonisierung der Standards der verschiedenen Träger

Die Anmeldung der Kitaplätze 2022/2023 läuft derzeit. Eltern, die hierzu oder bei anderen Themen Beratung oder Unterstützung benötigen, können sich per E-Mail info@stea-lu.de für die Elternsprechstunde eintragen. Die erste Elternsprechstunde findet am 26.01.2022 um 20:30Uhr statt und die nächste am 15.02.2022 um 20:30 Uhr.
Weiterführende Informationen finden Sie im Netz: www.stea-lu.de & https://www.lea-rlp.de.

Yasemin Acar
Öffentlichkeitsarbeit, Stadtelternausschuss Ludwigshafen

Aktuelle Situation in KiTas: Wir brauchen Eure Unterstützung!

Liebe Eltern,

aktuell werden vermehrt Probleme mit der aktuellen Situation in KiTas an uns heran getragen. Deshalb fragen wir Euch:

Gibt es bei Euch aktuell Schwierigkeiten mit:

  • Personalmangel,
  • verkürzten Öffnungszeiten,
  • fragliches Vorgehen bei den freiwilligen Corona-Schnelltests in den Kitas (z.b direkte Quarantäneanordnung ohne Bestätigung durch PCR-Test),
  • fehlende Möglichkeiten eure Kinder schnell frei zu testen(weil z.b. von der Kita nicht organisiert wird),
  • schwierige Bring- und Holsituation,
  • fehlender Kontakt zur Kita (z.b. fehlende Eingewöhnungs- und Entwicklungsgespräche)
  • fehlende Infos zu aktuellen Coronaverordnung —> Veränderungen der Kitasitution
  • etc. ???

Meldet euch bei uns unter info@stea-lu.de. Je mehr Infos und Stimmen wir von euch bekommen um so besser gelingt es uns, uns für euch und eure Kinder stark zu machen. 

Euer Stadtelternausschuss Ludwigshafen

(Ines Friedla, Sebastian Storck)

Wahl des Elternausschusses unter Corona-Bedingungen

Elternmitwirkung ist unabdingbar für eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Eltern, Träger, Leitung und Fachkräften im Interesse der Kinder. Deshalb ist es wichtig, die Wahl der Elternvertretung auch in diesem Jahr sicherzustellen. Empfehlungen, wie diese Wahl auch unter Corona-Bedingungen vonstatten gehen kann, findet Ihr in folgendem Dokument:

KiTa-Platz gesucht? Nimm an unserer Umfrage teil! -Beendet!-

Die Umfrage ist beendet! Danke fürs Teilnehmen. Wenn Ihr weiterhin Info-Material zum Thema “Rechtsanspruch geltend machen” benötigt, schreibt uns einfach eine kurze Nachricht über das Kontaktformular.

Du suchst einen KiTa-, Krippen- oder Hort-Platz? Du hast einen KiTa-Platz beantragt, aber noch immer keine Zusage?

Dann nimm an unserer Umfrage teil und erhalte im Anschluss wichtige Informationen, was Du tun kannst. Außerdem erhältst Du, wenn gewünscht, einen Antragsformular, mit dem Du den Rechtsanspruch auf einen KiTa-Platz geltend machen kannst.

Stellungnahme zur Veranstaltung “KiTa-Zukunftsgesetz in Rheinland-Pfalz”am 17.01.2019 in Ludwigshafen

Am 17.01.2019 hat die Stadtratsfraktion der SPD zur Diskussionsrunde über das neue KiTa-Gesetz eingeladen. Staatssekretär Hans Beckmann sowie Ministerialreferentin Xenia Roth standen Rede und Antwort zum derzeitigen Entwurf, der sich gerade in der Überarbeitung befindet. Wir vom Stadtelternausschuss waren natürlich auch vor Ort und haben eine hitzige Diskussion miterlebt, bei der an manchen Stellen pauschale Aussagen über Elten getroffen wurden, die wir so nicht stehen lassen können. Wir haben eine Stellungnahme verfasst, die Ihr hier lesen könnt.

Elternmitwirkung in KiTas

Ihr habt Euch schon immer gefragt, welche Aufgaben Euer Elternausschuss eigentlich hat? Ihr wollt wissen, wie Ihr mitbestimmen könnt und was Eure Rechte und auch Pflichten sind? Ihr habt Fragen oder Probleme in Eurer Einrichtung, bei denen Ihr nicht weiter kommt?

Dann kommt zu unserer kostenfreien Info-Veranstaltung! Jede(r) Interessierte ist herzlich eingeladen, wir freuen uns auf Dich!

Kein KiTa-Platz?

Achtung! Der Veranstaltungsort hat sich geändert! Die Infoveranstaltung findet im Gemeindesaal der Prot. Comeniuskirche, Comeniusstr. 10, 67071 Ludwigshafen-Oggersheim statt! 

Komm zu unserer Informationsveranstaltung! Dort erfährst Du, was Du tun kannst, wenn Du keinen KiTa-Platz bekommen hast. Außerdem gibt es so Einiges, was wir gemeinsam als Eltern bewegen können, auch dazu wird es Informationen geben. Und natürlich kannst Du auch einfach Deine persönlichen Fragen oder Dinge, die Dich bewegen, mitbringen.

Referentin ist Veronika Snider-Wenz, Schulungsbeauftragte des Landeselternausschusses Rheinland-Pfalz (LEA RLP).

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und jeder kann kommen! Wir freuen uns auf Dich!